Aathalstrasse 82
CH 8610 Uster
T +41 44 941 72 15

Di – Fr 10 - 18.30h
Sa 10 - 16h
Montag geschlossen

Vitra durchstöbert seine Museumsarchive

 

Charles und Ray Eames waren die wahrscheinlich einflussreichsten Designer des 20. Jahrhunderts. Seit der Gründung von Vitra bildet ihr Werk den Grundstein der Museumskollektion. Vitra hat nun die Archive durchstöbert und die Geschichten hinter den Kreationen wiederentdeckt und neue Seiten der heutigen Designklassiker kennengelernt.

Der Eames Plastic Armchair LAR ist auf alten Fotos des legendären Eames House in Pacific Palisades zum Beispiel sehr häufig zu sehen. Die Eames verwendeten ihren leichten und kompakten Lounge Chair drinnen und draussen in verschiedensten Kombinationen.

Sie möchten es den Eames gleichtun? Vitra schenkt Ihnen das erste Stück Ihrer Sammlung. Kaufen Sie - natürlich gerne bei uns - sechs Eames Plastic Side Chairs oder Armchairs oder sechs Eames Fiberglass Side Chairs - Sie dürfen auch alle Typen und Farben mischen - und erhalten Sie dazu einen legendären Eames Plastic Armchair LAR in der Farbe Ihrer Wahl geschenkt.

Ihr Traum war immer schon ein anderer? Vielleicht der Eames Lounge Chair, den übrigens auch Charles und Ray Eames für immer behielten, während sie andere Entwürfe wieder aus ihrem Haus verbannten? Ihrer war aus Palisander und mit schwarzem Leder gepolstert. Können Sie jetzt auch haben - und zwar jeweils zum Preis der nächstgünstigeren Holzfurniervariante für die Schale.

Und wenn Sie schon länger mit dem Gedanken spielen, künftig das Lesen spannender Krimis mit relaxtem Sitzen zu kombinieren, so reizt Sie vielleicht das Angebot von Vitra, einen Repos oder einen Grand Repos in Stoff oder Leder anzuschaffen und dafür nur den Preis der jeweils nächstgünstigeren Leder- oder Stoffvariante zu bezahlen? Auch das können Sie haben.

Alle drei Aktionen gelten vom 1. November 2019 bis am 31. Januar 2020. Schön, oder? Für einmal ist Vernunft so gar kein Thema, denn bei den günstigsten Varianten finden die Upgrade-Angebote keine Anwendung.