Aathalstrasse 82
CH 8610 Uster
T +41 44 941 72 15

Di – Fr 10 - 18.30h
Sa 10 - 16h
Montag geschlossen

Unkomplizierte Kombinierbarkeit

Die revolutionären Schalen sind zurück! Zur freien Kombination in poetischen Farben wie Elephant Hide Grey, Sea Foam Green, einem leicht durchsichtigen Parchment oder zum Beispiel einem frischen Eames Red Orange. In diversen Kombinationen mit den für die damalige Zeit neuartigen Füssen wie dem Eiffelturm-Untergestell aus verschweisstem Stahldraht oder dem mit Metallstreben verstärkten Holzuntergestell.

Die Fiberglass Chairs kamen 1950 auf den Markt und begründeten den heute weit verbreiteten Möbeltypus des multifunktionalen Stuhls, der unterschiedlichen Anforderungen genügt. Seit damals entwickelte sich der Fiberglass Chair zu einem der bekanntestens Möbelklassiker des 20. Jahrhunderts und ist heute dank seiner Unverwechselbarkeit eine Ikone unter den Stühlen.

Charles und Ray Eamse legten inbesondere grosses Gewicht auf die Ausarbeitung der Farben – denn bis dahin hatte es Fiberglass nur farblos gegeben. Sie verbrachten viele Tage in der Fabrik und arbeiteten mit unzähligen Prototypen an den Mischungen. Entstanden ist eine Farbenwelt, die die organischen Formen der beiden Schalenformen – mit und ohne Armlehnen – am besten zur Geltung bringt und deren einzelne Töne miteinander korrespondieren.

 

Überzeugen Sie sich bei uns im Showroom von der harmonischen Farbenwelt des Eames Fiberglass Chair und seiner unkomplizierten Kombinierbarkeit. Wir freuen uns auf Sie!